Straußengulasch auf namibische Art

Straußengulasch auf namibische Art

Dieses Rezept und viele weiter findest Du auf www.grillspass.net

(c) grillspass.net

Rezept drucken
Straußengulasch auf namibische Art
Hier ein orginal namibisches Rezept für ein Straußengulasch als Alternative kann man auch Rindfleisch verwenden. Herrvorragend für den Dutch Oven zuverwenden! Die Gewürzmischung aus Zimt und Ingwer in Verbindung mit Honig und Pflaumenist ein pures Geschmackerlebnis!
Vorbereitung 20 Minuten
Kochzeit 2 Stunden
Wartezeit 2 Stunden
Portionen
Personen
Zutaten
Vorbereitung 20 Minuten
Kochzeit 2 Stunden
Wartezeit 2 Stunden
Portionen
Personen
Zutaten
Anleitungen
1.
  1. Das Straußenfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebeln klein hacken und mit Öl, Zimt und Ingwer zum Fleisch geben und alles miteinander gut vermischen. Zugedeckt an einen kühlen Ort zwei Stunden durchziehen lassen.
2.
  1. Das Fleisch anbraten und mit dem Wasser und Rotwein ablöschen. Backpflaumen, Honig und Zitronenscheiben hinzufügen und alles langsam für 2 Stunden im Dutch Oven koche lassen.
3.
  1. Die Sauce mit Speisestärke andicken und reduzieren bis sich eine sämige Konsistenz bildet.
4.
  1. Das Straußenfleisch mit den Zitronenecken garnieren und servieren. Dazu passt wunderbar Kartoffeln oder auch namibisches mieliepap.
Dieses Rezept teilen

0 comments on “Straußengulasch auf namibische ArtAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen